ISL arbeitet umweltbewusst und verantwortungsvoll

Umweltgerechtes Handeln ist Teil unserer ISL-Unternehmensstrategie und unserer sozialen Verantwortung. Daher ist das Thema Nachhaltigkeit fest unseren Produktionsstandards verankert und Umweltschutz ist für uns kein Modethema. Seit Jahren arbeitet das ganze Unternehmen nach umweltschonenden Standards, auch dort, wo die Gesetzgebung weniger streng ist.

ISL Energie Zertifiziert

Verbesserung von Energieeffizienz, die Verringerung des CO2 Ausstoßes und der Kampf gegen Verschwendung von Ressourcen sind fest in unserem Qualitätsmanagement und bei unseren Mitarbeitern verankert. Nachhaltigkeit ist für ISL nicht in erster Linie eine Frage einzelner Produkte, sondern vielmehr der Gestaltung von Prozessen und Wertschöpfungsketten insgesamt. Dabei betrachten wir die Umwelteigenschaften von Produkten und Prozessen ganzheitlich - einschließlich Energieeinsatz bei der Produktion, klimarelevanten Eigenschaften, Wassereinsatz, Verpackungsmaterial und Recyclingfähigkeit.

Unser primäres Ziel ist die Optimierung der Prozesse und natürlich auch die richtige Auswahl unserer Lieferanten durch unseren Einkauf und QM Abteilung.

Zum Thema Energieeinsparung erhielten wir im August 2015, ohne jegliche Einschränkung, die Energie-Zertifizierung nach ISO 50001. ISL hat sich lange mit dem Thema Energie beschäftigt, allerdings nicht systematisch. Dies wurde nachgeholt und gemeinsam mit allen Unternehmensbereichen das Projekt Ressourcenschonung vorangetrieben, erfolgreich zum Abschluss gebracht und im Handeln verankert. Mit unserer Energiereduktion waren gleichzeitig positive Umweltaspekte, wie z.B. die Verringerung des CO2 Ausstoßes, verbunden.

Kontakt

Wir beraten Sie gerne

ISL Schaumstoff-Technik GmbH

Industriestraße 17
68519 Viernheim
Tel.: 06204 706-0

info@isl-gmbh.com

Bitte rechnen Sie 6 plus 5.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.